Bericht über Alexa Im Freiclub

Bericht von FC-Mit-Glied im April 2008 im Freiclub:

Callgirl in StuttgartTja, was soll ich sagen, bin immer noch sprachlos. Nach langem Hin und Her habe ich mir diesen Traum erfüllt. Nach vier Stunden Anfahrt hat mich dann Alexa nach allen Regeln der Kunst verwöhnt. Auf jede Idee von mir ist sie eingegangen.

Ansonsten ist sie auch eine gebildete, nette und meiner Meinung nach sehr interessante Frau, die wir Männer als das behandeln sollten was sie ist: Ein Geschenk des Himmels.
Auf der Heimfahrt haben mich dann wieder sie zwei Stimmungen gequält: Freude ob des tollen Erlebnisses und Frust, dass man so eine Frau für sich selbst wohl nie im Leben finden kann. Aber zum Träumen gibt es jetzt wenigstens etwas

Also abschließend: Uneingeschränkt Empfehlenswert.


 
 
 

Kommentar abgeben:

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare abgeben zu können.