Nina Escort, Agentur Diana

Bericht von maju aus dem BW7-Forum:

Vor nicht allzu langer Zeit führte mich der Weg ins SI Zentrum nach Stuttgart mit dem Ziel meine hormonellen Wallungen etwas abzubauen. Nachdem ich in der Vergangenheit schon mehrfach sehr gute Erfahrungen mit Mädchen von Diana gemacht hatte, viel meine Wahl diesmal auf Nina.

Nina Sex StuttgartIm Appartement empfing sie mich in einem sexy Business Outfit mit halterlosen Strümpfen. Die Bilder auf Dianas Seite entsprechen m. E. nach ziemlich der Wahrheit. Nina ist allerdings etwas älter als angegeben, doch finde ich dass man dies ihrer Figur nicht ansieht. Diese ist sehr schön durchtrainiert. Sie hat eine getunte B-Oberweite und einen knackigen Hintern.

Nach einem sehr anregenden Gespräch mit einer tollen Gesprächspartnerin, tauschten wir erste vorsichtige Küsse aus. Relativ schnell wurde unser Küssen heftiger und wir wechselten hinüber auf das große Rundbett. Abwechselnd verwöhnte ich sie und sie mich französisch. Eine Sprache die Nina sehr gut spricht und viel Spaß dabei hat. Damit es mir nicht zu früh kam, übernahm ich ein wenig die Führung und leckte sie immer intensiver bis sie sehr leidenschaftlich kam. Danach gab es für sie kein Halten mehr und sie bestand darauf mich bis zum Schluss zu blasen. Als ich kam bemerkte ich zu meiner Freude, dass sie alles aufnahm und keinen Tropfen vergeudete.

Nach einer kurzen Pause folgte dann eine weitere Runde. Nun ging es in den gummierten Stellungskampf. Auch hier war Nina eine tolle Geliebte und hielt toll dagegen. Nach verschiedenen Stellungswechseln kam es mir ein 2. mal und ich füllte den Gummi.

Alles in allem ein sehr guter Service von einer selbstbewussten und attraktiven Frau. Sie küsst gerne, scheint Spass am Sex zu haben, macht FT, Anal mag sie wohl gar nicht. Ich könnte mir eine Wiederholung jederzeit vorstellen, wenn da nur nicht die vielen anderen Verlockungen wären.


 
 
 

Kommentar abgeben:

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare abgeben zu können.