Bericht über Alexa Von Ernesto83 Im Bw7 Forum

ernesto83 schreibt im BW7 Forum:

Schönen guten Tag,

nachdem ich nun seit einiger Zeit dieses Forum (das BW7 Forum, Red.) mit großem Interesse verfolge, kann ich nun endlich auch einen Bericht abgeben.

Ich bin gestern Morgen nach dreimonatigem dienstlichem Auslandaufenthalt in Stuttgart gelandet und wollte mich nun mal wieder so richtig austoben! Meine vorherigen Recherchen ist meine Wahl auf Alexa von der Agentur Diana gefallen, gibt ja nur gutes über Sie zu sagen!
Am Morgen gleich angerufen und einen Termin für 20 Uhr ausgemacht, hat alles bestens geklappt!
Sex mit AlexaAm Abend dann zum SI Centrum gefahren und von Alexa empfangen worden. Wurde gleich mit tollen Küssen empfangen und während der Aufzugsfahrt bewegte sich schon so einiges in meiner Hose!
Oben angekommen bin ich schnell unter die Dusche und dann ging’s sofort auf die Matratze. In der ersten Runde hat sich mich wild zuger****n, bis Sie mir dann sagte ich solle Sie von hinten nehmen, gesagt getan. Ich hab mich richtig ausgepowert und alles ins Tütchen geschossen! Danach sind wir beide zusammen gesunken und mussten uns erst einmal erholen. In der kleinen Pause haben wir uns richtig toll über alles möglich unterhalten, ich hatte nie das Gefühl ein Kunde zu sein, sonder ein Freund. Runde zwei war denn ein phantastischer B***job. Das war das beste was ich je auf französisch gehört habe. Sie hat sich voll verausgabt und hätte sich dabei fast übergeben, war einfach nur richtig Geil! Währenddessen hat sie sich an meinem Schienbein gerieben und dabei mich und das Bettlaken richtig feucht gemacht! Ich hab ihr dann die ganze Ladung in den M**d geschossen und war danach einfach nur noch glücklich und zufrieden! Leider war es danach zu spät für noch einen Runde, nach der Abschlusswaschung haben wir dann noch was getrunken und uns toll unterhalten!
Als Fazit kann ich nur sagen: Absolut empfehlenswert und ein Wiederholungsfaktor von über 100%.
Ich hoffe Euch hat mein erster Bericht einigermaßen gefallen, ich hoffe dass ich noch ein paar folgen lassen kann!?
Ach so, habe für 60 absolute tabulose und endgeile Minuten 210 € gelöhnt, von denen es jeder Cent wert war.
ich werd wohl nicht das letzte Mal bei ihr gewesen sein!

Bis bald!

Hier geht es zu Alexa: Link


 
 
 

Kommentar abgeben:

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare abgeben zu können.